INFORMATIONEN

IMPRESSUM

DATENSCHUTZ

KONTAKT

  

 OFFICE

CHRISTINE PENNER

48683 AHAUS

T. 0151 44 51 52 69

M. PENNER.CHRISTINE@OUTLOOK.DE

  

STALK ME

  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon
  • Black Pinterest Icon

Was zum

lesen.

 

Im Test: Saal Digital Fotobuch

14 Oct 2015

verfasst von

Ich bin ja ein absoluter Fan davon Bilder ausgedruckt zu sehen und vor allem zu fühlen. Für mich ist es das schönste Gefühl die besonderen Momente, die ich für euch festhalten darf, in den Händen zu halten und mir die gemütlich auf der Couch anzuschauen. Emotionen werden gerade dadurch geweckt, wenn man etwas ganz persönlich erstellt hat und es wie ein Geschenk in den Händen halten darf. 

 

Dazu gehören für mich unter anderem Fotobücher. Um euch eine Breite von Fotobüchern vorstellen und verschiedene Preisklassen anbieten zu können, teste ich heute den Fotoservice von saal-digital. Hier habe ich mich entschieden ein Fotobuch in der Größe 28 x 19 cm (A4 quer) zu testen. Von der Erstellung, mit der zur Verfügung gestellten saal design Software für Mac und Windows, über die Qualität des Drucks bis hin zur Lieferung habe ich das Fotobuch bis ins kleinste Detail anaylsiert. 

 

Die Software ist ziemlich verständlich und einfach in der Handhabung. Es gibt viele Layoutvorlagen und viele Möglichkeiten das Fotobuch frei zu gestalten und sogar Texte hinzuzufügen. Ich habe mich für die schlichte Variante entschieden und nur auf weißem Hintergrund gearbeitet. Da es sich bei mir um ein Portfolio für Hochzeiten handelt, wirkt die weiße Farbe freundlich und zeitlos. Das Fotobuch besteht aus 26 Seiten und wurde auf glänzendem Fujicolor Crystal Archive Album Papier bedruckt. Hört sich natürlich spektakulär und professionell an - ist es auch! Die Farben sind kontrastreich, dynamisch und durch die glänzende Papieroberfläche leuchten die Bilder hervorragend. Einziger Nachteil bei glänzendem Papier ist natürlich das Fingerabdrücke schnell zu sehen sind, welche sich aber mit einem soften Tuch schnell wieder entfernen lassen. Die Panorama-Bindung ist sehr gut verarbeitet, sodass man einen fließenden Übergang des Bildes von der einen Seite zur anderen Seite hat. Die Seitenoberflächen fühlen sich zwischen den Fingern hochwertig an. Die Grammatur der Seiten ist meineserachtens zu wenig. Schwere Seiten fühlen sich immer hochwertiger an. Aber es kommt natürlich auch ganz drauf an wofür man das Buch benutzt und welchen Anspruch man selber hat. 

 

Da Lederoptik immer sehr edel wirkt habe ich mich bei der Individualisierung des Covers für ein saphirschwarzes Kunstledereinband mit personalisierter Beschriftung entschieden. Hier bietet saal-digital leider nur vier Farben an - Saphirschwarz, Cognac, Creme und Titanium. Für die Beschriftung gibt es verschiedene Gestaltungsmöglichkeiten in der Schriftgröße, Schrift- und Farbwahl.

 

Um das Fotobuch auf seine Stabilität zu testen, habe ich das Buch 2 Wochen lang, einmal am Tag, aufgemacht, durchgeblättert, zugemacht und wieder verstaut. Aufgrund des fehlenden Kapitelbandes, (das kleine, farbige Bändchen, das bei Hardcover-Büchern und Deckenbänden an der Ober- und Unterkante des Buchrückens angeklebt ist,) habe ich das Gefühl bekommen, dass dem Buch etwas „Sicherheit“ fehlt.  Beim mehrmaligen Öffnen habe ich bedenken, das die Seiten allzulange halten werden.

 

Das Fotobuch ist kein Schwergewicht und in der ausgewählten Größe, A4, ziemlich gut im Bücherregal zu verstauen. Ich muss aber auch gestehen, dass ich bei einem Fotoalbum auch sehr auf das Gewicht achte, denn ein schweres Album fühlt sich hochwertiger und teurer an und fällt natürlich direkt beim Halten auf. Hier kommt es Die Kunstlederoberfläche fühlt sich weich in den Händen an. ​

 

Im Großen und Ganzen kommt es natürlich drauf an, welches Ziel man beim Druck des Fotoalbums anstrebt. Will man das Fotobuch für ein Freunde- oder Urlaubsalbum nutzen, welches nicht allzu teuer sein darf, aber trotzdem noch von der Qualität her gut und zeigbar ist? Dann ist das Fotoalbum auf jeden Fall das Richtige! 

 

Gerne stelle ich Dir bei einem persönlichen Gespräch die verschiedenen Fotoalben in ihrer Qualität und Preisklasse vor, damit auch Du nach Gefühl entscheiden kannst, welches Fotoalbum für Dich das Richtige ist. 

 

>> KONTAKT 

 

 

 

Please reload

Kürzliche Posts

March 16, 2016

Please reload

Archiv
Please reload

Suche mit Tags
Follow Us
  • Facebook - Black Circle
  • Pinterest - Black Circle